Reflektiert Entscheiden nun auch in Blinkist

Das Buch „Reflektiert Entscheiden“ ist seit kurzem nun auch bei Blinkist aufgenommen. Blinkist wirbt damit, die Kernaussagen der besten Wissensformate auf das Smartphone zu bringen und in wenigen Minuten zusammenzufassen. Bei Reflektiert Entscheiden sind es 20 Minuten. Wir denken, dass es eine schöne Zusammenfassung ist. Jedoch kommen auch einige wichtige Aspekte, wie z. B. die…

Weiterlesen …

Beitrag in Zeitschrift people&work

Die von Handelsblatt FACHMEDIEN neu aufgelegte Zeitschrift people&work beschäftigt sich mit dem Spannungsfeld zwischen gewinnorientiertem Arbeiten und einem humanzentrierten New Work – Ansatz. In der aktuellen November-Ausgabe wird das Thema „Entscheidungen“ aufgegriffen. Dieses Heft startet mit einem Aufsatz über Reflektiertes Entscheiden in Unternehmen. Rüdiger von Nitzsch und Florian Methling stellen dar, wie Führungskräfte mit ihren…

Weiterlesen …

Neuer Förderer: Förderverein Reflektiert Entscheiden e.V.

Das Entscheidungsnavi hat mit dem Förderverein Reflektiert Entscheiden e.V. einen neuen Förderer bekommen. Der Förderverein setzt sich für mehr reflektierte Entscheidungen in der Gesellschaft, in der Wirtschaft und in allen privaten Belangen ein und fördert aus diesem Grund das Entscheidungsnavi. So konnte unser Entscheidungsnavi bereits mit diversen Themenprojekten zeigen, dass es im Rahmen dieser Entscheidungssituationen…

Weiterlesen …

Vortragsankündigung für den 27.10.21

Prof. Rüdiger von Nitzsch wird am 27. Oktober 2021 einen Vortrag zum Thema „Reflektierte Meinungen in politischen Fragen: Ein seltenes Phänomen?“ halten. Die Veranstaltung geht von 18.30 bis 20.00 Uhr und findet im Rahmen der Research Talk – Reihe des WiWi Network Aachen statt und wird via Zoom durchgeführt. Im Vortrag wird erläutert, warum die…

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v6.0

Die neue Version 6.0 des Entscheidungsnavis stellt eines der größten Updates des Tools seit seinem Release dar. Eine wichtige Änderung stellt die Zusammenfassung der ehemaligen Einzelschritte Nutzenfunktionen, Zielgewichte und Auswertung in einem zusammengefassten Schritt Evaluation (Schritt 5) dar. Das Vorgehen entspricht nun genau auch den fünf Schritten, wie sie im Buch „Reflektiert Entscheiden“ dargestellt sind….

Weiterlesen …

Knapp 100.000 Analysen mit dem Parteiencheck

Die Bundestagswahl ist vorbei, der Navi-Parteiencheck hat nun erstmal ausgedient. Wir freuen uns, dass 98.470 Anwender:innen die eigenen Zielgewichte mit denen der Parteien verglichen haben. Die meisten Interessenten kamen hierbei über den Webauftritt von RTL, die den Navi-Parteiencheck freundlicherweise beworben hatten. Aber auch ein beträchtlicher Anteil wurde über unseren Entscheidungsnavi-Auftritt auf das Tool aufmerksam. Insgesamt…

Weiterlesen …

Parteiencheck in der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung

Auch die Westdeutsche Allgemeine Zeitung hat sich im Rahmen der Bundestagswahl mit dem Parteiencheck und dem dahinterliegenden Entscheidungsnavi beschäftigt. Neben den fünf Aspekten für einer reflektierte Entscheidung wird unter anderem auch der (Lern–)prozess erläutert, der im Rahmen des Entscheidungsnavis durchlaufen wird. So ist das Tool nicht nur nützlich, um eine einmalige Hilfestellung für eine reflektierte…

Weiterlesen …

Digitale Hochschule NRW – Jahrestagung

Univ.-Prof. Dr. Rüdiger von Nitzsch hat das Entscheidungsnavi auf der diesjährigen Tagung der Digitalen Hochschule NRW vorgestellt und hierbei den Fokus auf die Vorteile für die Lehre gesetzt. So haben Studierende der RWTH in der Veranstaltung Entscheidungslehre seit einigen Jahre die Möglichkeit, auf freiwilliger Basis ein Bonusprojekt mit dem Entscheidungsnavi durchzuführen. Die Studierende investieren hierbei…

Weiterlesen …

Navi-Parteiencheck im Fernsehen

RTL hat in einem TV-Beitrag diverse Wahltools getestet. Mit dabei waren neben unserem Parteiencheck auch der Wahl-O-Mat, VoteSwiper und DeinWal. Der Test hat ergeben, dass der Navi-Parteiencheck für einen schnellen ersten Eindruck gut geeignet ist und neue Denkanstöße liefern kann. Die eigene Auseinandersetzung mit den Themen kann er, so wie alle anderen Wahltools, jedoch nicht…

Weiterlesen …

Erklär’s mir, RWTH!: Parteiencheck

Wir durften heute den Parteiencheck im Rahmen eines Interviews bei Erklär’s mir, RWTH! vorstellen. In diesem Format werden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der RWTH zu Forschungsergebnissen, wissenschaftlichen Fragestellungen und aktuellen Ereignissen befragt. In 3 1/2 Minuten erklärt Professor Rüdiger von Nitzsch das Konzept des Tools, schildert anschaulich, welche Vorteile die Betrachtung von Zielen gegenüber Positionen in…

Weiterlesen …

Parteiencheck in den Aachener Nachrichten

In der heutigen Ausgabe der Aachener Nachrichten stellt Professor Rüdiger von Nitzsch den Navi-Parteiencheck vor und geht darauf ein, welche Vorteile eine zielorientierte Betrachtung, wie sie im Parteiencheck umgesetzt ist, mit sich bringt. Beitrag AZ/AN ePaper Quelle: AZ/AN ePaper Herunterladen

Weiterlesen …

Navi-Parteiencheck

Wir freuen uns, den Navi-Parteiencheck online stellen zu können. Der Parteiencheck ist ein von uns im Rahmen einer Lehrveranstaltung mit Studierenden entwickeltes Tool, welches Sie bei die der Wahlentscheidung für die anstehende Bundestagswahl am 26. September 2021 unterstützen soll. Anhand der fünf Ziele Chancengleichheit, Leistungsgerechtigkeit, Selbstbestimmung, Umwelt- und Naturschutz und Internationale Verantwortung können Sie Ihre…

Weiterlesen …

keep in touch-Artikel zum Entscheidungsnavi

Die diesjährige Ausgabe des RWTH Alumni-Magazins keep in touch aus dem Sommersemester enthält einen Beitrag zum Thema Reflektiert Entscheiden mit dem Entscheidungsnavi (S.28). Unter dem Motto proaktiv, zielorientiert, kreativ, aufgeklärt und konsequent stellt Professor von Nitzsch das Entscheidungsnavi mit seinen fünf Schritten vor. Daneben gibt er Einblicke in die Entstehungsgeschichte des Entscheidungsnavis, die fortlaufende Verankerung…

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v5.7

In Version 5.7 haben wir Anpassungen im Umgang mit bereits bearbeiteten Teilschritten gemacht. Anstatt den vorhandenen Fortschritt zurückzusetzen, haben Sie nun die Möglichkeit einen bereits bearbeiteten Schritt zu entsperren um die vorhandenen Informationen weiter anzureichen. Im Gegenzug werden die auf diese Weise durchgeführten Änderungen jedoch nicht mehr in die nachfolgenden Schritte übernommen. Wir konnten außerdem…

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v5.6

Dieses Release bietet neben diversen Bugfixes eine Reihe von Komfortfunktionen. So wird das aktuell offene Projekt auch beim Schließen des Browsers für eine Weile nachgehalten, sodass ein versehentliches Schließen des Browsers nicht mehr zu einem Datenverlust führt. Weiterhin ist nun auch am Projektende eine Option zum Exportieren des Projekts eingebunden und die Führung des Entscheidungsnavis…

Weiterlesen …

Reflektiert Entscheiden: Kompetent mit Kopf und Bauch

Das neue Buch Reflektiert Entscheiden: Kompetent mit Kopf und Bauch von Rüdiger von Nitzsch und Florian Methling zeigt Ihnen praxisnah, warum eine systematische Kombination aus Intuition und sachlicher Bewertung ein optimales Entscheidungsmodell ist. Es folgt den selben 5 Schritten, die auch im Entscheidungsnavi durchlaufen werden und bietet sich optimal als Begleitwerk für Ihr Entscheidungsprojekt an….

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v5.5

Mit der Version 5.5 sind für alle sieben Schritte aktuelle Tutorials verfügbar. Zugleich ist eine Fortschrittskontrolle implementiert worden, die Fehler oder Verwirrungen verhindern soll, wenn man nachträglich in Teilschritten Änderungen vornehmen möchte. Nachträgliche Änderungen des Entscheidungsmodells sind zwar immer noch möglich, sollten sich nun aber ausschließlich auf die Hauptschritte beziehen. In einigen Menüpunkten hat das…

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v5.4

Mit der Version 5.4 gab es nur einige kleine Änderungen. Die schriftlichen Testimonials, die wir von professionellen Anwendern erhalten haben, finden sich nun ebenfalls auf der Startseite. Die Reihenfolge von Indikatoren ist nun nachträglich änderbar und die Überprüfung auf Dominanzen wird weniger platzraubend angezeigt. Zudem wurden einige Fehler beseitigt, die sich bei Safari-Anwendern in der…

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v5.3

Die größte Änderung in der Version 5.3 ist die Neugestaltung des ersten Schrittes, der Formulierung der Entscheidungsfrage. Bei der Analyse der grundlegenden Werte werden nun drei unterschiedliche Entscheidungskontexte (Privat, Politik und Unternehmen) unterschieden und zusätzlich Annahmen und Eingrenzungen explizit analysiert. Zugleich wurden die Farbverläufe im Wirkungsmodell optimiert und der Stellhebelansatz in der Entwicklung neuer Alternativen…

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v5.2

Mit der Version 5.2 wurde ein deutlich verbesserter Schritt der Zielgewichtung umgesetzt, an der wir zugegebenermaßen schon lange gearbeitet haben. Wie auch bei den Nutzenfunktionen gibt es nun eine Übersichtsseite, aus der heraus die Tradeoffs aufgerufen werden. In der Menüleiste zur Zielgewichtung ist Platz geworden für viele ergänzende Hinweise. Als zusätzliche Darstellungsart steht neben dem…

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v5.1

In der Version 5.1 wurden hauptsächlich nur Verbesserungen in der Bedienung der Zielhierarchie, die sich aus den ersten Erfahrungen ergeben haben, umgesetzt. 

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v5.0

Endlich können wir die Version 5.0 präsentieren. Die größte Änderung betrifft die Integration einer grafischen und interaktiven Strukturierungshilfe bei der Entwicklung des Zielsystems. Die Funktionalität ist ähnlich wie in einem Mindmapping-Tool, wobei eine klare Beschränkung auf eine Zielhierarchie erfolgt. Der schwierige Schritt der Formulierung von Fundamentalzielen kann nun deutlich besser unterstützt werden. Ebenfalls gibt es…

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v4.5

Mit der Version 4.5 haben wir die Hinweise für das Wirkungsmodell vollständig neu gestaltet. Während dort bislang nur Debiasing-Hinweise gegeben wurden, erfolgt jetzt eine inhaltliche Unterstützung bei der Auswahl der Skalentypen und insbesondere auch bei den anspruchsvolleren Indikatorskalen. Auch die Hinweise für den Schritt 5 Nutzenfunktionen wurden vollständig überarbeitet. Hinzugekommmen ist auch eine PDF-Report, der…

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v4.3

Die Version 4.2 hatte aufgrund des Fleißes unserer Entwickler nur ein kurzes Leben. Schon zwei Tage später hat der Anwender mit der Version 4.3 nun die Möglichkeit, für jeden Schritt spezifische Notizen zu machen. Das Feld lässt sich nicht nur für eigene Merkposten oder todo’s verwenden, sondern kann insbesondere auch mit Kommentaren und Erläuterungen gefüllt…

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v4.2

Wie versprochen kann mit der nun gelaunchten Version 4.2 die Gesamtübersicht als Excel-Datei exportiert werden. Bei dem Export wird zudem berücksichtigt, welche Einflussfaktoren und Ziele detaillierter dargestellt werden sollen. Auch die Formatierungen wurden weitestgehend in die Excel-Datei übertragen. Zudem haben wir in der Version 4.2 ein paar kleine Verbesserungen umgesetzt und den einen oder anderen…

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v4.1

Mit der neuen Version 4.1 haben wir ein paar nützliche Zusatzfunktionen implementiert. Zum einen gibt es eine Gesamtübersicht, in der alle Wirkungsprognosen auch detailliert nach Indikatoren und in Abhängigkeit der Zustände von Einflussfaktoren in einer großen Matrix aufgeführt sind. Damit diese Matrix übersichtlich bleibt, kann man einzelne Detailgrade auf- und zuklappen. In der nächsten Version…

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v4.0

Nach langer Arbeit ist es endlich vollbracht: Die Version 4.0 ist mit vielen Verbesserungen und Erweiterungen online! Das Wirkungsmodell ist jetzt übersichtlicher, die Unsicherheitsfaktoren und die Skalen sind alle in der Ergebnismatrix integriert (siehe Bild). Viele Anwender hatten sich gewünscht, dass Ziele mit Indikatoren gemessen werden können. Dies ist nun umgesetzt. Besonders benutzerfreundlich sind jetzt…

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v3.2

In der Version 3.2 bieten wir nun einen leicht verbesserten Prozess in der Definition von Zielen (Schritt 2), aber vor allen Dingen wird nun im Schritt 3 die Generierung von Alternativen deutlich mehr mit systematischen Teilschritten unterstützt. Wir sind gespannt auf die Erfahrungen, die die Nutzer mit diesen neuen Vorgehensweisen machen. Mit dieser Version 3.2…

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v3.1

Mit der Version 3.1 sind wir dem Wunsch einiger Anwender nachgekommen, die einzelnen Schritte im Navi für Neueinsteiger noch besser zu erläutern. Zu diesem Zweck gibt es nun an einigen Stellen kurze Tutorials, die in die Bedienung des Navi einführen. Zugleich wurden verschiedene Einstellungsoptionen für registrierte Nutzer eingeführt sowie der Schritt 7, d. h. die…

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v3.0

Ab heute steht die Version 3.0 mit einer wichtigen inhaltlichen Verbesserung zur Verfügung. Den Anwendern wird nun in einem zusätzlichen Schritt direkt zu Beginn geholfen, schon in der Formulierung ihres Entscheidungsproblems typischerweise vorhandene Scheuklappen abzulegen und ihre Entscheidungsfrage proaktiver zu formulieren. Aus einem Entscheidungsproblem kann mit dieser Hilfe häufig auch eine Entscheidungschance werden. Damit besteht…

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v2.17

Mit der neuen Version 2.17 sind wir wieder ein großes Stück in Sachen Benutzerfreundlichkeit vorwärts gekommen. So ist zum einen die Menüführung bei der Projektverwaltung übersichtlicher geworden. Daneben wurde auch die Angabe von verbalen Ausprägungen durch verschiedene Vorbesetzungen erleichtert. Ein besonderes Feature findet sich bei den Unsicherheitsfaktoren in der Angabe von Wahrscheinlichkeiten. Hier können nun…

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v2.16

Mit der Version 2.16 können Sie nun von uns vordefinierte Entscheidungsprobleme mit einem Klick direkt starten. Als ein erstes Beispiel haben wir einen Ausschnitt des aktuellen Olivenöl-Tests von Stiftung Warentest in das Navi eingetragen. Man gelangt direkt auf die Wirkungsprognose und kann durch Verändern der Gewichte das optimale Olivenöl finden

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v2.15.0

Seit heute gibt es mit der Version 2.15.0 das Entscheidungsnavi nun auch in englischer Sprache (Auswahl der Sprache auf der Landing-Page). Wir reagieren damit auf die zunehmende Nachfrage, das Tool im englisch-sprachigen Umfeld für „Decision Analysis“-Kurse einsetzen zu können. 

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v2.13.0

Auf der Veranstaltung RWTHtransparent 2018 durften wir auch das Entscheidungsnavi in einem Exponat vorstellen. Das Feedback von Vertretern der Industrie und der Hochschule war sehr gut und bestätigte uns erneut den Bedarf eines solchen Tools für die Praxis in den unterschiedlichsten Anwendungsfeldern. Zeitgleich wurde eine neue Version 2.13.0 gelauncht, die nun mit neuer Landing-Page besser…

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v2.11.0

Die Version 2.11.0 ist jetzt verfügbar. Als neue Funktionen gibt es nun eine grafische Veranschaulichung von Vor- und Nachteilen einer selektierten Alternativenmenge.

Weiterlesen …

Entscheidungsnavi v2.10.0

Die Version 2.10.0 ist jetzt online. Als neue Funktion ist jetzt die relative Angabe von Präzisionsgraden anstelle einer absoluten sowohl bei den Wahrscheinlichkeiten als auch bei den Punktbewertungen von Nutzenfunktionen umgesetzt.

Weiterlesen …